La Bella di Cerignola

La Bella di Cerignola

Cerignola ist eine der flächenmässig größten Städte von Italien und zählt zu einem der wichtigsten Anbaugebiete für Oliven und Wein.

La Bella di Cerignola ist eine Genossenschaft, die im Jahr 1993 von den Produzenten der Olivensorte „Bella di Cerignola“ gegründet wurde. Diese ist weltweit eine der beliebtesten Sorten – berühmt für ihre Größe, den feinen Geschmack und den sehr gehaltvollen Anteil an Fruchtfleisch.
Die Genossenschaft verarbeitet ausschließlich Oliven, die aus den Hainen der Mitglieder kommen und nach sorgfältigem Anbau auf traditionelle Art händisch geerntet werden.La Bella di Cerignola

Produkte von La Bella di Cerignola

Wir führen in unserem Sortiment nicht nur die grünen und schwarzen Oliven, sondern auch das feine native Olivenöl extra. Die Oliven werden sofort verarbeitet, nach dem sie in der Mühle ankommen und bei einer Temperatur von max. 27°C kalt gepresst. Das „olio extra vergine di oliva“ zeichnet sich durch seinen zart, süß-würzigen Geschmack aus. Das hochwertige Olivenöl kann sowohl für Salate und Antipasto (wie zb. Tomaten mit Mozzarella) verwendet werden, aber auch zum Anbraten von Gemüse und Fleisch (es sollte nicht so hoch erhitzt werden bzw. vermieden werden, dass ein weißer Rauch entsteht).

Sie wollen sich vom einzigartigen Geschmack der größten Olive weltweit selbst überzeugen? In unserem Shop finden Sie zwei verschiedene Verpackungsgrößen, wie auch drei verschiedenen Größen des Olivenöls.

Wir wünschen Ihnen buon appetito und genussvolle Momente mit den Köstlichkeiten von La Bella di Cerignola!

olive la Bella di Cerignola, schwarz, grün
La Bella di Cerignola, schwarze und grüne Oliven aus Apulien

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.