Wels checkt ein!

Viele unterschiedliche Unternehmen in einem Welser Hotel an einem Nachmittag. Das ist die Idee von Wels checkt ein“, die am Freitag, 31. März 2017 ab 14.00 Uhr zum ersten Mal im Boutiquehotel Hauser verwirklicht wird.

Im Hotel Hauser erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm. Im Erdgeschoss und zwei Etagen höher haben die Besucher die Möglichkeit zu shoppen, zu gustieren, das Hotel zu erkunden und nette Gespräche zu führen.
Zum Sound von DJ Nicodemus kann man durch die Welser Geschäftswelt – Mode, Schuhe, Taschen, Fitness, Beauty, Köstlichkeiten bis zur Fotografie- gemütlich flanieren.

Die ersten 200 Besucher erhalten einen gut gefüllten Goody Bag zum mit nach Hause nehmen. Es wird eine Tombola veranstaltet mit hochwertigen Preisen, dessen Reinerlös den Leonessen für einen sozialen Zweck gespendet wird.

Damit der Tag in Erinnerung bleibt, kann ein lustiger Schnappschuss mit den Freundinnen in der Fotobox gemacht werden.

An der Bar können Sie bei einem Gläschen kurz pausieren bzw. bei Schönwetter wird auf der Sonnenterrasse gechillt.

Um 19 Uhr erwartet Sie eine Modenschau mit einer Poledance Einlage. Neugierig?

Wer ist aller dabei?
Anami | Beautify Yourself | Chary Chic | Doppel D | Emens Jeans |Emmerstorfer | Fit.im.Hof | Gangart | Hoop Flow | Illenberger | Isami | Kraftstoff | Langzeit | LaZia – Das Leben ist schön | Marlen Designs | Poledance&Sports | Pünktchen & Anton | Quand – Mode mit Gewissen | Selendi | Sonis Laden | Stefan Voga | Vorratskammer | Yoga Space

Das „Shoppingerlebnis der anderen Art“ – dazu möchten wir Sie recht herzlich einladen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wels checkt ein
Adelheid Neumeier-Binder und Marlene Hacker, die 2 Organisatorinnen von „Wels checkt ein“

La Bella di Cerignola

Cerignola ist eine der flächenmässig größten Städte von Italien und zählt zu einem der wichtigsten Anbaugebiete für Oliven und Wein.

La Bella di Cerignola ist eine Genossenschaft, die im Jahr 1993 von den Produzenten der Olivensorte „Bella di Cerignola“ gegründet wurde. Diese ist weltweit eine der beliebtesten Sorten – berühmt für ihre Größe, den feinen Geschmack und den sehr gehaltvollen Anteil an Fruchtfleisch.
Die Genossenschaft verarbeitet ausschließlich Oliven, die aus den Hainen der Mitglieder kommen und nach sorgfältigem Anbau auf traditionelle Art händisch geerntet werden.La Bella di Cerignola

Produkte von La Bella di Cerignola

Wir führen in unserem Sortiment nicht nur die grünen und schwarzen Oliven, sondern auch das feine native Olivenöl extra. Die Oliven werden sofort verarbeitet, nach dem sie in der Mühle ankommen und bei einer Temperatur von max. 27°C kalt gepresst. Das „olio extra vergine di oliva“ zeichnet sich durch seinen zart, süß-würzigen Geschmack aus. Das hochwertige Olivenöl kann sowohl für Salate und Antipasto (wie zb. Tomaten mit Mozzarella) verwendet werden, aber auch zum Anbraten von Gemüse und Fleisch (es sollte nicht so hoch erhitzt werden bzw. vermieden werden, dass ein weißer Rauch entsteht).

Sie wollen sich vom einzigartigen Geschmack der größten Olive weltweit selbst überzeugen? In unserem Shop finden Sie zwei verschiedene Verpackungsgrößen, wie auch drei verschiedenen Größen des Olivenöls.

Wir wünschen Ihnen buon appetito und genussvolle Momente mit den Köstlichkeiten von La Bella di Cerignola!

olive la Bella di Cerignola, schwarz, grün
La Bella di Cerignola, schwarze und grüne Oliven aus Apulien

 

Leomilla Translation – Sprachkurs in der Toskana

Bereits in meinem alten Job habe ich zahlreiche Kontakte knüpfen können, die mir heute sehr hilfreich sind, bzw. woraus sich wunderbare Geschäftsbeziehungen entwickelt haben.

Mit Agnes Kenez hab ich mich auf Anhieb gut verstanden, als wir uns bei einem Geschäftstermin in San Gimignano zum ersten Mal getroffen haben. Sie hat damals für einen meiner Kunden, einem Großhändler für Glasverpackungen, gearbeitet. Hat sich aber dann bereits nach kurzer Zusammenarbeit selbständig gemacht und betreibt seither ein Übersetzungsbüro im Herzen der Toskana.

LeomillaTranslation – THE POWER OF WORDS wurde im August 2011 von Agnes gegründet und wurde mittlerweile mit einem Angebot an Sprachkursen erweitert. Im März 2017 wurde die Idee eines Sprachkurses für deutschsprachige Interessenten geboren – aber nicht der klassische Sprachkurs im herkömmlichen Sinn. Agnes möchte ihren Kunden mehr bieten, als nur erlernbaren Wortschatz! Speziell können Sprachkurse abgestimmt auf Firmen angeboten werden und auch dementsprechende Besichtigungen sind möglich (je nach Branche). Weiters werden gemeinsame Ausflüge in die umliegenden Städte organisiert, oder aber auch Kochkurse, Wein- und Olivenölverkostungen uvm.

Sie sind neugierig geworden? Informieren Sie sich auf unserer gemeinsamen Facebook-Seite Italienischkurs in der Toskana, schreiben Sie mir silke@lazia.at eine Email oder kontaktieren Sie Agnes Kenez direkt: info@leomilla.com . Der Sprachkurs wird individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Schreiben Sie uns am Besten sofort an, damit wir Ihre Fragen so rasch als möglich beantworten können! Um den Aufenthalt so authentisch wie möglich zu gestalten, gibt es auch die Möglichkeit in einem Agriturismo zu nächtigen. Buchen Sie Ihren Sprachkurs in bella Italia mit Leomilla & LaZia!

Italienischkurs in der Toskana
corso della lingua italiana nella toscana

Speriamo di vederLa presto nella bellissima Toscana per imparare la lingua! Allora a presto!

versandkostenfrei bestellen

Sie überlegen schon länger LaZia-Genuss-Produkte zu bestellen, hadern aber immer wieder mit den Versandspesen? Dann ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt dafür!
Wir liefern Ihnen Ihre LaZia-Genuss-Bestellung VERSANDKOSTENFREI!
Diese Aktion ist gültig für alle Bestellungen bis einschl. 2. April 2017 (Mindestbestellwert € 15,-) für Lieferungen nach Deutschland und Österreich.

LaZia wünscht Ihnen viel Freude beim Auswählen der Köstlichkeiten und hofft, Ihnen mit dieser Aktion eine kleine Freude bereitet zu haben.