logo_500px

Arc en ciel – Bio Produkte aus dem Piemont

ARC EN CIEL wurde 1983 in Ceres, in Val di Lanzo (Provinz Turin), als Genossenschaft von jungen Menschen, die von ehrgeizigen Ideen und Unternehmergeist inspiriert waren, gegründet.
Der Gewerbebetrieb ist Teil eines Projektes zur Wiederbelebung und Wertsteigerung der Berglandschaft.
Zunächst beinhaltet es eine komplette Lieferkette, vom Anbau der kleinen Früchte, über die Verarbeitung bis hin zum Direktmarketing.
Grundvoraussetzung ist das höchste Maß an Qualität zu erreichen.
Aus diesem Grund wurde beschlossen, sich an die Grundsätze der biologischen Erzeugung zu halten, unter Kontrolle einer Zertifizierungsstelle.

Zwei Faktoren spielen für Arc en Ciel eine sehr wichtige Rolle:
– die Wiederentdeckung der hausgemachten traditionellen Rezepte und Spezialitäten der Region, wo die Aromen, den Rhythmen der Natur folgen;
– die Formulierung neuer Produkte, um selektiven Diäten gerecht zu werden.
Der wachsende Natur-Lebensmittelmarkt zeigt ein großes Interesse an den aktuellen Vorschlägen, Wachstum und technologische Innovation zu fördern.
Die landwirtschaftliche Produktion wird den Mitgliedern in den verschiedenen italienischen Regionen anvertraut; während die Produktion vollständig in Cafasse (Provinz von Turin).

Arc en Ciel war ebenfalls einer meiner langjährigen Glasverpackungs-Kunden. Als ich das erste Mal Konfitüren geschenkt bekommen hatte, wollte ich keine der österreichischen Erzeugnisse mehr auf meinem Frühstücksbrot haben und dadurch war es auch naheliegend, dass Arc en Ciel, als Bio zertifizierter Bauerngenossenschaftsbetrieb, der für Nachhaltigkeit und Wiederbelebung der Regionen sorgt, ein ausgewählter LaZia-Partner ist!
http://www.arc-en-ciel.it

unterwegs mit den Bauern
unterwegs mit den Bauern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.